Image Alt

Ernährung

 / Ernährung

Profes­sio­nelle Ernährungs­beratung für Hunde

Als ganzheitlich orien­tierte Diplom-Hunde­er­näh­rungs­be­ra­terin berate ich Sie neutral und unabhängig zur Ernährung Ihres Hundes und stehe Ihnen für alle Fragen rund um das Thema Hunde­futter zur Seite. Dabei berück­sichtige ich die indivi­du­ellen Bedürf­nisse eines jeden einzelnen Tieres. Finden Sie mit meiner Unter­stützung und meiner langjäh­rigen Erfahrung die für Ihr Haustier passende Ernäh­rungsform, die eine gesunde und ausge­wogene Fütterung Ihres Lieblings ermög­licht. So können Sie sich sicher sein, dass sich Ihr Hund in seiner Haut wohlfühlt. Und das Beste daran ist: Ist Ihr Hund glücklich und zufrieden, dann sind Sie es auch!

Unsere Ernäh­rungs­be­ra­tungs­dienst­leis­tungen

Profi­tieren Sie von unserer indivi­du­ellen Ernäh­rungs­be­ratung, Rations­über­prüfung und Futter­pla­ner­stellung für alle Hunde. Insbe­sondere bieten wir Beratung zu selbst gekochten Rationen, BARF, vegeta­ri­scher Ernährung, Vitamin-, Mineral­stoff- und sonstigen Futte­r­er­gän­zungen, Diäten bei Allergien, Futter­mit­te­l­un­ver­träg­lich­keiten und Gewichts­pro­blemen.

Beratung ist Vertrau­ens­sache

Das Angebot an Hunde­er­näh­rungs­be­ratern im Internet ist groß. Doch wie so oft zählt neben der fachlichen Kompetenz und der Trans­parenz des Leistungs- und Preis­an­gebots auch ein gutes Bauch­gefühl und eine passende Chemie zwischen Beraterin und Hunde­halter. Und natürlich, dass das Wohl Ihres Hundes an erster Stelle steht.

Lernen Sie uns kennen

Wir geben alles, damit sich Hund und Frauchen bzw. Herrchen bei uns wohlfühlen. Dazu zählt für uns neben der Fachkom­petenz und dem uns angeeig­neten Wissen auch eine vertrau­ens­volle Atmosphäre, in der die Bedürf­nisse von Mensch und Tier seinen Platz finden. Wir freuen uns darauf, Sie kennen­zu­lernen.

Indivi­duelle Beratung

Für selbst gekochte Rationen oder sonstige Futte­r­er­gän­zungen

Ausschluss­diäten

Beratung bei Allergien und Futter­mit­te­l­un­ver­träg­lich­keiten

Gewichts­pro­bleme

Beratung und Diätma­nagement in Abstimmung mit dem Tierarzt

Verhaltens­auffälligkeiten

Beratung im Zusam­menhang mit Verhal­tens­auf­fäl­lig­keiten beim Hund

Erkran­kungen

Hunde­er­näh­rungs­be­ratung bei tierärztlich diagnos­ti­zierten Erkran­kungen

Fertig­futter

Beratung betreffend Fertig­fut­ter­mitteln für Ihren Hund

Unsere Preise

Bitte beachten Sie, dass eine Tierernäh­rungs­be­ratung keines­falls den Besuch beim Tierarzt ersetzt. Lassen Sie daher vor einer Beratung bei Ihrem Tierarzt absichern, dass keine schwere Erkrankung Ihres Hundes hinter den Symptomen steckt.

50
einmalig
  • Futter­check Für gesunde Hunde jedes Alters
    • Auswertung des Anamne­se­bogens
    • Beratung betreffend des bestehenden Futter
    • Infor­ma­tionen über andere Futter­va­ri­anten, Heilpflanzen, Vital­pilzen und Bachblüten
    • Vorschläge für Anpas­sungen und Verän­de­rungen
100
einmalig
  • Ausschluss­diäten Für Hunde mit Allergien, Gewichts­re­duk­tionen oder Krank­heiten
    • Auswertung des Anamne­se­bogens
    • Erstellung von Futter- bzw. Diätplänen und deren Anpassung so oft es notwendig ist
    • Beratung und Betreuung solange es notwendig ist
65
einmalig
  • Barf/Koch Plan Für erwachsene gesunde Hunde
    • Auswertung des Anamne­se­bogens
    • Barf/Kochplan
    • Beratung und Betreuung bei Fragen rund ums Barfen/Kochen
    • Begleitung bei der Futter­um­stellung
    • 2malige Anpassung des Plans innerhalb des Betreu­ungs­zeit­raumes
    • Betreu­ungs­zeitraum: 8 Wochen
130
einmalig
  • Barf/Kochplan Für Welpen
    • Auswertung des Anamne­se­bogens
    • Barf/Kochplan
    • Beratung und Betreuung bei Fragen rund ums Barfen/Kochen
    • Begleitung bei der Futter­um­stellung
    • Unlimi­tierte Planan­passung innerhalb des Betreu­ungs­zeit­raumes
    • Betreu­ungs­zeitraum: 1 Jahr
100
einmalig
  • Barf/Kochplan für Junghunde, ab Ende des 5. Lebens­monat
    • Auswertung des Anamne­se­bogens
    • Barf/Kochplan
    • Beratung und Betreuung bei Fragen rund ums Barfen/Kochen
    • Begleitung bei der Futter­um­stellung
    • Unlimi­tierte Planan­passung innerhalb des Betreu­ungs­zeit­raumes
    • Betreu­ungs­zeitraum: 6 Monate
35
einmalig
  • Kontrolle eines bestehenden Barf/Kochplans Inkl. Empfeh­lungen zur Anpassung
    • Es wird kein neuer Futterplan erstellt!
25
pro Plan
  • Anpassung der Futter­pläne außerhalb der Betreu­ungs­zeit­räume